Thailand 2013 "Back to the roots" Bangkok - Pattaya - Khon Kaen und der Süden

Den Jahreswechsel 13/14 haben wir in Thailand verbracht.Geflogen sind wir ab Frankfurt mit Etihad über Abu Dhabi nach Bangkok






nach 6 Stunden Flug erreichten wir dann den Wüstenstaat


Umsteigezeit in Abu Dhabi gleich 0
Wir sind praktisch ausgestiegen quer durch den Flughafen und wieder eingestiegen und waren sehr zufrieden mit dem Flug.


schon wärend des Fluges habe ich mich auf meinen Stammplatz am Pool gefreut




Ankunft Bangkok früh kurz vor 7 Temperatur 17 Grad

Schnell zur Immigration und was sehe ich alles voll - aber da ich ja mit meiner Frau da war kein Problem zum Thaischalter hin nur 6 Personen vor uns alles easy.
Plötzlich eine wilde Schreierei und ein Tumult bei der Warteschlage ! 2 Russen sind sich am streiten weil ein kleines Mädchen scheinbar über einen Koffer gefallen ist es setzt sogar Schellen. Die Beamten der Immigration staunten nicht schlecht und ein Paar rannten hin.
Leider hatte ich keine Zeit das weiter zu verfolgen, weil ich an der Reihe war.
Später beim Gepäckband dachte ich mir - tolle Wust - noch nicht mal richtig eingereist und schon gehen mir die Russen auf den Sack.




Die Koffer waren auch super schnell da und der Fahrer von Dong auch - kann ich nur empfehlen wir hatten in dem Urlaub 4 x das Vergnügen mit Dong zu fahren alles bestens - Autos TOP ! Fahrer sehr nett ! toller Service von Anfang an.



Schnell sind wir nach Pattaya gefahren und waren null Komma nix im Hotel dort haben wir noch kurz was gefrühstückt - ich liebe das Clubsandwich im AS und schon sehr zeitig durften wir das Zimmer 401 beziehen Danke nochmals an bestimmte Stelle !

Besonders gerne habe das besonders große Bett im AS echt Top Schlafkomfort





Silvester verbrachten wir bei und mit Freunden in Pattaya



Wie auch die Jahre zuvor gingen wir zum Strand um das grosse Feuerwerk zu bestaunen



Am 3 Jan sind wir dann gegen 13 Uhr abgeholt worden von einem Fahrer von Dong und zum Don Mueang Airport gefahren worden. Der Preis hierfür lag bei 1800 bht. Warum die Fahrt 600 bht teurer ist als zum Sumsibum erschliesst sich mir nicht ganz - sicher muss sie teurer sein sind ja ca 40 km mehr aber die relation stimmt nicht ganz… Aber egal will nicht motzen.Sind sehr gut mit ihm gefahren und das nicht zum letzten Mal. Die Fahrer waren immer überpünktlich und nett.




Der Flieger von Air Asia hob pünktlich ab und 40 min. später waren wir auch schon in Khon Kaen




Am Abend machten wir uns auf den Weg zum Dinner und machten einen kleinen Spaziergang durch die Stadt





Obwohl schon der 4.Jan war herrschte am grossen Einkaufzentrum der Stadt noch "Weihnachtsstimmung"





Die restlichen Tage verbrachten wir mit der Familie meiner Frau und besuchten eine Party nach der anderen




Die Tage verbrachte ich auf meinem 125 ccm Yamaha Roller und machte damit die Landstrassen und Reisfelder unsicher







Am nächsten Morgen mussten wir sehr früh auf den wir haben das erste Flugzeug nach Bangkok gebucht

Zum Sonnenaufgang erreichten wir den Flughafen Khon Kaen der ca. 15 Fahrminuten ausserhalb der Innenstadt liegt







In guten 45 Minuten landeten wir auch schon wieder in Don Mueang Airport


schnell ins Taxi und ab ins zuvor gebuchte Hotel in Bang Na


Perfekt ! das Hotel gab uns sofort unser Zimmer und das um 10 : 15 am Morgen
somit konnte meine Frau sofort in das Bang na Central gehen und ihren neuen Reisepass zu beantragen. Was auch super funktionierte (Dieser wurde 4 Tage später an Yim in Pattaya geschickt)
somit haben wir nun 2 Tage und 3 Nächte in Bangkok voll zur Verfügung.





nachdem wir unsere Sachen in Thailand erledigt hatten ging endlich der Urlaub los












geht bald weiter